Arbeits- und Tarifrecht 2021 - Frühjahrs-Update
für Personalsachbearbeiter, Lohnbuchhalter, Inhaber und Geschäftsführer

Kurstitel

Frühjahrs-Update Arbeits- und Tarifrecht 2021

Allgemeine Beschreibung

Im Rahmen einer Videokonferenz (Zoom) bieten wir Ihnen ein Frühjahrs-Update zum Thema Saison-KuG und konjunkturelles KuG, zu den aktuellen Corona-Regelungen mit arbeitsrechtlichem Bezug sowie zum Verhandlungsstand und Ergebnis der laufenden Tarifverhandlungen.

Zielgruppe

Personalsachbearbeiter, Lohnbuchhalter, Inhaber und Geschäftsführer

Termine

3. Februar 2021

Themen/Inhalte

1. Update Kurzarbeitergeld/Saison-Kurzarbeitergeld
- Einbringung von Resturlaub aus dem Vorjahr und aus dem laufenden Jahr
- Reservierung von Arbeitszeitguthaben für Ausfall-/Brückentage in 2021
- Arbeitsunfähigkeit und KuG
- Anschluss-Kug an S-Kug ab April 2021 - Voraussetzungen und Grenzen
- Coronaregelungen zum konjunkturellem Kug im Zusammenspiel mit Saison-Kug,
insbes. Erhöhung des Kug ab 4./7. Monat - Voraussetzungen
- Abrechnung von Kug, MWG und ZWG, zwingend zu beachtende Fristen

2. Update Corona-Infektion/-Verdacht im Betrieb
- Begründeter Infektionsverdacht
- Risikogebiete/Reisewarnungen
- Aufrechterhaltung des Betriebsablaufs
- Mitteilungspflicht/Fragerecht
- Arbeitsverhinderung/Vergütungsrisiko
- Entschädigung nach Infektionsschutzgesetz inkl. Erweiterung bei geschlossenen Betreuungseinrichtungen
- Überblick über aktuell verlängerte/verschärfte Einschränkungen

3. Update zu den laufenden Tarifverträgen im Bauhauptgewerbe
- Ergebnis der Mindestlohntarifverhandlungen 2020/2021 mit Wirkung zum 01.01.2021
- Sachstand der moderierten Spitzengespräche der Tarifvertragsparteien zu den Themen:
- Entschädigung von Wegezeit/-strecken
- Anpassung der allgemeinverbindlichen Erschwerniszuschläge
- Europarechtskonforme Regelung der Mindesturlaubsvergütung
- Zukunftsfähige Regelung der Mindestlöhne

Veranstalter

Bauunternehmensberatung Hessen-Thüringen GmbH,
Emil-von-Behring-Straße 5, 60439 Frankfurt am Main,
Telefon: (069) 9 58 09-370

Referenten

Markus Lamberty und Sven Liese
Rechtsanwälte und Fachanwälte für Arbeitsrecht
Verband baugewerblicher Unternehmer Hessen e.V., Frankfurt und Kassel

Seminargebühr

€ 75,00 zzgl. Umsatzsteuer je Teilnehmer/in
€ 120,00 zzgl. Umsatzsteuer je Teilnehmer/in für Nichtmitglieder

Meldeschluss

Anmeldungen sind bis zum 1. Februar 2021 möglich.

Seminar-Zeiten

10:00 - 12:30 Uhr


03.02.2021

10:00 – 12:30 Uhr